Für Eure Jahresplanung +++ Wir haben Urlaub vom 16.02.2018 bis 18.02.2018 +++ vom 12.06.2018 bis 21.06.2018 +++ vom 14.09.2018 bis 30.09.2018 +++

Hundeausbildung

Preise auf Anfrage per Mail oder telefonisch
 
 
Welpenspielstunde
In der Welpenspielstunde werden wir in kleinen, dem jeweiligen Alter bzw. der Größe der Hunde angepassten Gruppen arbeiten; das Ziel ist die Gewöhnung an andere Hunde und verschiedene Situationen, an die sich das Hundekind anpassen muss. Ab und zu werden auch gutmütige ältere Hunde mit ins Spiel einbezogen, fremde Personen und alltägliche Neuigkeiten bzw. "Bedrohungen".
 
Welpenerziehung
Auch ein Welpe muss erzogen werden; so lernt auch ein Menschenkind von klein auf, was erlaubt ist und was nicht. Wir möchten die kleinen Hunde und ihre Besitzer an das heranführen, was wir unter einem sozialisierten, mit Mensch und Tier verträglichen Hund verstehen. Dies geschieht in Ergänzung zur Spielstunde in der Einzelunterweisung.
 
Einzelausbildung
Wenn der Hund etwas erwachsener ist (oder Sie bereits einen erwachsenen Hund haben), beginnen wir mit gezielter Ausbildung. Hierbei soll der Hund gefördert und gefordert werden, um nicht nur auf der Couch zu verkümmern und Herrchen oder Frauchen auch etwas anzuspornen. Das Ziel ist hierbei das Ablegen der VDH-Begleithundeprüfung oder des VDH-Führer-scheines.
 
Gruppenübung
Das in der Welpenspielstunde Erlernte muss natürlich gefestigt werden; auch älteren Hunden, die keinen Kindergarten besucht haben, wird eine Teilnahme empfohlen. Dazu gehört natürlich der Auslauf im Rudel auf unserem Trainingsplatz.
 
Beratung
Ernährung und Haltung eines Hundes sind von wesentlicher Bedeutung für das Zusammenleben in der Familie. Wir möchten helfen, Fehler zu vermeiden, die vor allem auch durch die Werbung verursacht werden.
 
Zubehöreinkauf
Viele Leute, die sich einen Hund zulegen, kaufen vor lauter Begeisterung alles mögliche an Körbchen, Spielzeug, Leinen und Halsbändern (hier sprechen wir aus eigener Erfahrung). Auch hier möchten wir beraten, um unnötige Geldausgaben für irgendwelchen Schnickschnack einzuschränken und auf der anderen Seite den Einkauf sinnvollen Zubehörs zu fördern.
 
Tierarztbegleitung
Schon oft haben wir gehört, dass Hundebesitzer/innen unsicher sind, wenn´s zum unvermeidlichen Tierarztbesuch geht. Oft fehlt ein fahrbarer Untersatz, manchmal auch ein wenig moralische Unterstützung oder der Hund ist einfach zu unruhig. Auch hier können wir weiterhelfen.
 
Wissensvermittlung
Wir möchten nicht verheimlichen, dass wir vieles mühsam erlernen mussten - sei es durch schlechte Erfahrungen und Fehler mit unseren eigenen Hunden oder schlicht durch falsche Beratung von "wohlmeinenden" Hundefreunden. Um ihnen dies zu ersparen, geben wir unsere Erfahrungen gern weiter und werden uns bemühen, sie auch mit anderen Hundebesitzern bzw. erfolgreichen Hundeführern in Kontakt zu bringen.
 
Videoabende
Es hat sich gezeigt, dass beim gemeinsamen Ansehen von Lernvideos (oder unserer Aufzeichnungen während der Übungsstunden) zum Thema Hundeerziehung und Hundeausbildung viele Fragen auftauchen, die sonst nie gestellt worden wären. Deshalb möchten wir unseren Kunden diese Möglichkeit eröffnen, sich in unserem Aufenthaltsraum unentgeltlich weiter zu informieren – es versteht sich von selbst, dass wir eine rege Diskussion erwarten.
 
Seminarveranstaltungen
Wir werden uns stets bemühen, kompetente Hundeausbilder, Hundesportler, Tierärzte und Züchter für Seminare zu gewinnen. Auch bieten wir Ihnen an, uns zu Veranstaltungen, Seminaren und Ausstellungen zu begleiten.
 
Pensionsvermittlung
Ab und zu kann der Hund nicht mit in Urlaub! Wer kennt dieses Problem nicht? Wir sind gern bereit, Ihnen unsere Pension  als Pflegestelle anzubieten.
 
Literatur
Wir haben recht viel Geld in Literatur investiert. Warum sollte man das Rad zweimal erfinden? Deshalb geben wir unseren Kunden die Möglichkeit, unsere Bibliothek mitzubenutzen.
Wir abonnieren führende Zeitschriften, die im Aufenthaltsraum ausliegen.
Viele Bücher zum Thema Hund können bei uns ausgeliehen werden.
 
Übungsplatz 
Wir haben einen eigenen Übungsplatz, dieser ist zwar klein, aber fein und überdies auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen.
 
Sie finden uns im Gewerbegebiet „Oberer Grün“ Eugen-Klaussner-Str. 6 77723 Gengenbach tel. 07803/6118
 

Sollten Sie mit Ihrem Hund jedoch in einen Verein eintreten wollen, sei es zum Gebrauchshundesport, Agility, Obedience oder Turniersport, helfen wir gerne weiter.
Wert legen wir allerdings auf Vereine, die dem VDH angeschlossen sind.
   
© ALLROUNDER