Für Eure Jahresplanung +++ Wir haben Urlaub vom 16.02.2018 bis 18.02.2018 +++ vom 12.06.2018 bis 21.06.2018 +++ vom 14.09.2018 bis 30.09.2018 +++

Giney

vom Schürberger Hof

Giney wurde am 25.05.2001 geboren. Züchter ist Hans Morath aus Häg-Ehrberg.
Nina bestand mit ihrer Hündin am 07.09.2002 die Begleithundprüfung beim VdH Gengenbach e.V.
Sie war unsere Zuchthündin.
Giney wird von ihrer Besitzerin Nina Echtle im Agility 3 geführt. Sie hat im Dezember 2004 zum ersten mal an der VDH-Deutschen Meisterschaft teilgenommen.
Als Agility-Sportler ist sie mit ihrer Hundeführerin Nina sehr erfolgreich.

Giney vom Schürberger Hof
*25.05.2001 - 21.08.2015

Mit 9 Jahren habe ich mir meinen großen Wunsch erfüllt...mein ganzes Kommunionsgeld habe ich für dich zusammen gespart, auf die Straße habe ich mich gesetzt und habe Steine angemalt und verkauft...
Wir sind zusammen durch dick und dünn...jeden Scheiss haben wir mitgemacht. Du warst immer an meiner Seite und hast mich nie im Stich gelassen. Du warst meine beste Freundin.Wir waren das Dreamteam! Wir haben zusammen gelacht, gew...eint, gekämpft, gewonnen und rum gepöppelt...und nun habe ich dich auf deinen letzten Weg begleitet.
Du wirst immer ein Teil von mir sein.
Gute Reise weltallerbeste Gin „heart“-Emoticon

Seelenhunde

Manche sind unvergessen......

weil sie ein Leben verändert haben und auch nach ihrem Tod in einem weiter leben.

Man spürt es - in seinem Denken, in seinem Handeln, in seinem Fühlen. Seelenhunde hat sie jemand genannt - jene Hunde, die es nur einmal geben wird im Leben, die man begleiten durfte und die einen geführt haben auf andere Wege.

Die wie ein Schatten waren und wie die Luft zum Atmen.

Kein Tag wird vergehen, ohne an sie zu denken und ohne sie zu vermissen. Nur Hundemenschen können verstehen, wie es ist, einen Hund zu verlieren
 
Giney im Reif
Giney im Tunnel
   
© ALLROUNDER